Alkoholkampagne

Alkohol am Steuer erhöht das Unfallrisiko im Strassenverkehr erheblich. Alkohol­konsum verursacht 16 % aller tödlichen Verkehrsunfälle. In den Nächten ist er sogar Ursache von Unfällen mit mehr als jedem dritten Schwerverletzten oder Getöteten im Strassenverkehr.

Mit der Präventionskampagne erinnern die bfu und ihre Partner Autofahrerinnen und Autofahrer an die Gefahr von Alkohol am Steuer. Die Plakate appellieren an die soziale Verantwortung des Umfeldes und die Einsicht der Lenkerinnen und Lenker. Ein Kinospot, Inserate, Internetbanner und diverse verschiedene unterstützende Kommunikations­materialien sind Teil der Kampagne.

Website der bfu

bfu-Delegierter
Roger Kamer, Leiter Tiefbau
Telefon 056 483 01 11
roger.kamber(at)bauverwaltung