Urnengang neu am 27. September 2020

Die Ersatzwahl vom 17. Mai 2020 für ein Gemeinderatsmitglied wird verschoben. Der Urnengang findet neu am 27. September 2020 statt.
Ein Festhalten am ursprünglichen Termin hätte unter den gegebenen Umständen (Corona-Epidemie) einen seriösen Wahlkampf verhindert und die Meinungsbildung der Wählerinnen und Wähler beeinträchtigt.