Gezielte Investition für die nächsten Generationen

Anfangs 2022 werden durch die Forstunternehmung Wiss AG mehrere Teilstücke des Ortsbürgerwaldes Fislisbach durchforstet. Mit gezielten Holzschlägen machen alte Bäume dem Jungwuchs Platz. Dies dient vor allem der Förderung der Artenvielfalt. Mit diesen Eingriffen wird die Stabilität des Waldes gefördert. Das anfallende Holz wird zu Bauholz und zu Energieholz für die eigenen Holzschnitzelheizungen weiterverarbeitet.

Geplant ist ein Holzschlag am «Hiltiberg» und mehrere im Gebiet «Oberholz» sowie ein Holzschlag in der «Sommerhalde». Witterungsbedingt und aufgrund des Einsatzes von verschiedenen Maschinen wird es zu mehreren zeitlich verschobenen Einsätzen kommen. Während den Holzhauerarbeiten müssen aus Sicherheitsgründen kurzfristig einzelne Waldstrassen gesperrt werden. Der Unternehmer bittet die Bevölkerung, die Absperrungen zu beachten und die Holzschläge während den Fällarbeiten nicht zu betreten.